Geführte Nationalpark-Touren: Unglaubliche kanadische und alaskanische Landschaften und Tierwelt

Kanada verfügt über das größte Nationalparkgebiet der Welt (377 000 Quadratkilometer) und bietet unzählige wirklich spektakuläre Landschaften, die aus erster Hand erlebt werden müssen: von der hügeligen Tundra, die von dunklen, steilen Bergen unterbrochen wird, über Smaragdseen bis hin zu schönen Wanderungen auf geheimen Pfaden. Auf dem Weg dorthin stehen die Chancen gut, einheimische Wildtiere wie Karibuherden, Dall-Schafe, Wölfe und mehr zu entdecken. Jenseits der Grenze werden unglaubliche Fährfahrten durch die blauen Gletscher Alaskas und die außergewöhnliche Vielfalt der marinen Tierwelt sicherlich Ihre Aufmerksamkeit erregen. Orcas, lachsessende Bären und Hunderten von Vogelarten lassen sich wahrscheinlich während Ihrer Besichtigungstour ausspionieren.

Viele unserer geführten Campingtouren und komfortablen Hotelpakete bieten Tagesausflüge in die Parks von Yukon und Alaska an: Ihre Schönheit ist einfach ein unvermeidliches Highlight. Wenn Sie jedoch möglichst viele der Nationalparks der Region auf einmal erleben möchten, sind unsere beiden „Inside Passage“-Touren und unsere „Rockies to Alaska“-Tour auf jeden Fall einen Blick wert. Die beiden fast zwei Wochen langen Touren bieten Hotelübernachtungen und sind ideal für einen Natururlaub abseits der Arbeit. Die Rockies to Alaska Camping Tour hingegen gibt Ihnen die Möglichkeit, sich vom Trubel des modernen Lebens zu lösen und sich drei Wochen lang wieder mit der fast unberührten Natur und ruhigen Städten zu verbinden.

Bei allen drei Touren beginnen Sie Ihren Besuch in Westkanada und genießen Wandern und Wildbeobachtung in unseren bemerkenswertesten Nationalparks. Banff, der erste kanadische Nationalpark, wird Sie mit seinen spektakulären Alpeweiden, Seen und Fluessen begeistern. Im Yoho Nationalpark wandern Sie zum Lake Louise (einem Alpensee) oder weiter zu einem Gipfel mit atemberaubender Aussicht auf die Umgebung. Später führen Sie die Bergpfade im Jasper Nationalpark und Tombstone Territorial Park zu Aussichten auf außergewöhnliche vertikale Reliefs und die beeindruckend steilen Gipfel, die dem Tombstone Park seinen Namen geben. Sie besuchen auch Kanadas höchsten Gipfel, den Mount Logan, im Kluane Nationalpark und später den höchsten Berg Nordamerikas: Denali (ehemals Mt. McKinley). Vor dem Ende der Tour genießen Sie auch eine Fährfahrt auf dem Lynn-Kanal, wo Sie von Gletschern und Meerestieren umgeben sind und wo Sie Robben, Wale, Alaska-Braunbären und mehr sehen können.

Wenn Sie jedoch lieber alles über einen einzigen Park auf einmal erfahren möchten, bieten wir zwei geführte Trekkingtouren im Tombstone Nationalpark an und haben eine bevorstehende Kenai Fjords Nationalparktour (Sommer 2020). Die Yukon-Wanderungen, „Kanadas Patagonien“ und „Entdecke die geheimen Täler“ bieten einen atemberaubenden Blick auf Tundra-Landschaften, lebendige arktische Blumen und Zwergweiden sowie die klaren Alpenseen des Parks. Wildtierbeobachter werden die Sehenswürdigkeiten von Bären, Schafen, Karibus und einer außergewöhnlichen Vielfalt an Vögeln durch diese zerklüfteten Berge genießen.

Kundenstimmen

Was unsere Kunden über uns zu sagen haben.

Testimonials lesen

Kundenstimmen

Jurgen S. (Deutschland)

Wir sind alle wieder gut in der Heimat angekommen. Hat alles bestens geklappt. Dir nochmals ein herzliches Danke für die..

Mehr erfahren

Dirk S. (Deutschland)

Es war eine super schöne Reise, die meine Erwartungen voll erfüllt hat. Sehr gute Reiseleitung…..alles in allem kann man nur..

Mehr erfahren

Ralf (Deutschland)

Es war für mich als „Greenhorn“ eine super Zeit die viel zu schnell vorbei gegangen ist. Grüße aus Gundelfingen

Mehr erfahren

Michael R. (Deutschland)

Es war für mich eine ganz tolle Woche mit einer super Gruppe. Ein ganz besonderes Lob gilt unserem Tour-Guide „Tobi“..

Mehr erfahren
NamePositionOfficeAgeStart dateSalary