Sightseeing Touren

Von der Klondike Gold Rush Geschichte über die arktische Tierwelt in ihrem natürlichen Lebensraum bis hin zur spektakulären Aurora Borealis im Winter begleiten Sie unsere Sightseeing-Touren auf Ihrer Reise zu neuen Erinnerungen und führen Sie zu den besten Highlights und Sehenswürdigkeiten in jedem Moment Ihrer Zeit hier.

Um Ihnen den Einstieg auf dem richtigen Weg zu erleichtern, werfen Sie einen Blick auf unsere Yukon in Focus Tour, ein 4-tägiges Fotografie-Erlebnis in Whitehorse. Diese Tour ermöglicht es Ihnen, Ihre fotografischen Fähigkeiten zu verbessern, indem Sie Ihnen zuerst einige fotografische Prinzipien beibringen und dann in der schönen Stadt Whitehorse, in Haines Junction und im Kluane Nationalpark üben. Sie werden schöne Stadtlandschaften, inspirierende Naturaufnahmen und mit etwas Glück Nahaufnahmen der nördlichen Tierwelt einfangen.

Um Ihren Aufenthalt zu verlängern – oder wenn Sie lieber in die atemberaubende Schönheit und Geschichte von Alaska und Yukon eintauchen möchten – bietet Ruby Range Adventure eine Vielzahl von Sommer- und Winterangeboten. Unsere Ausflüge in die Nationalparks bieten zum Beispiel unglaubliche Möglichkeiten, steile Berggipfel zu erklimmen, üppige Landschaften mit kristallklaren, smaragdgrünen Seen zu wandern und sogar Gletscher zu berühren. Und je nachdem, wann Sie uns besuchen, haben Sie auch die Möglichkeit, einige wirklich spektakuläre Tierarten zu beobachten, darunter Wölfe, Dall-Schafe, Karibus und mehr!

Wenn Sie die Städte und Doerfer, die aus dem Klondike Goldrausch hervorgegangen sind, erkunden und die Relikte jener Zeit miterleben möchten, bieten wir Ihnen natürlich auch eine Vielzahl von Hotel- und Bustouren an, die Sie durch die Fußstapfen der Stampeders von 1898 führen. Unsere erfahrenen Reiseleiter geben Ihnen Einblick in alle Geheimnisse und führen Sie in die Highlights des Nordens ein. Sie werden Schaufelräder wie die SS Klondike, Trapper-Huetten (wie die Jack London-Huette) besuchen und in aktiven Minen nach Gold zu suchen.

Auf Ihrer Reise erleben Sie atemberaubende Ausblicke auf die Wildnis und die Tierwelt des Yukons und Alaskas, erhalten ein wahres Gefühl für die Weite dieser Länder und erfahren mehr über unsere reiche Geschichte durch die Vielfalt an Relikten und Handelsposten. Viele unserer Touren bieten auch Zeit für unglaubliche optionale Erlebnisse, wie z.B. Hubschrauberflüge über Denali, Vogel und Walbeobachtung im Kenai Fjord Nationalpark.

Für Sightseeing-Touren mit einer gewissen Abwechslung bieten sich unsere hüttenbasierten Angeltouren und unsere Winterreise nach Tuktoyaktuk an, die immersive Kultur- und Naturerlebnisse bieten. Unsere Privathütte liegt zum Beispiel am Kluane-See und ist nur mit dem Wasserflugzeug erreichbar; für die Dauer Ihres Aufenthaltes sind Sie von Natur und Tierwelt umgeben, was neben der Trophäenforelle des Sees wunderbare Ausflugsmöglichkeiten bietet. Die Reise nach Tuktoyaktuk hingegen bietet Ihnen ein unvergessliches Erlebnis der Arktis im Winter, unglaubliche Stadtbesichtigungen, bewegende kulturelle Erlebnisse und die Möglichkeit, das atemberaubende Nordlicht zu genießen.Sie werden bestimmt in unserem Angebot die für Sie passende Reise finden!

Kundenstimmen

Was unsere Kunden über uns zu sagen haben.

Testimonials lesen

F.A.Q.

Werden wir Wildtiere sehen?
Es bestehen gute Chancen Wildtiere im ganzen Yukon und Alaska zu beobachten. Es ist unmöglich vorherzusagen, wann, wo und was Sie sehen werden, aber es ist sehr unwahrscheinlich, dass Sie keine Tiere sehen werden. Wenn Sie Glück haben, können Sie einen Schwarz- oder Grizzlibären, Elch, Karibu, Lieber, Fuchs, Luchs, Bison, Bergziegen, Schaf, Elch, Kojote, viele Vogelarten und vieles mehr antreffen.
Viele Gäste haben gesundheitliche Probleme: Medikamente, Allergien, chronische Erkrankungen, alte Verletzungen, körperliche Einschränkungen. Es wird Sie nicht davon abhalten, ein Abenteuer mit uns zu genießen. Jeder wird gebeten, ein medizinisches Informationsformular auszufüllen, das im Notfall verwendet wird. Sie können Ihren Reiseleiter auch über jeden Zustand informieren, von dem Sie denken, dass er Sie während der Reise einschränken könnte.
Obwohl wir die Reiseroute einhalten müssen werden Sie etwas Freizeit haben, in der Regel abends.
Ja, es gibt mehrere Bildstopps auf unserer Route. Obwohl wir nicht überall anhalten können, wird Ihr Reiseleiter Ihnen die besten Orte aufzeigen.
Sie koennen ein mittelgroßes Gepäck oder eine wasserdichte Tasche mitbringen.
6 - 9 Teilnehmer pro Tour (Maxi Van) 10 - 20 Teilnehmer pro Tour (Midsize Coach)
Auf unseren Hotelreisen akzeptieren wir keine 1/2-Zimmer-Buchungen. Für Einzelreisende wird der Einzelzimmerzuschlag berechnet.

Kundenstimmen

Jurgen S. (Deutschland)

Wir sind alle wieder gut in der Heimat angekommen. Hat alles bestens geklappt. Dir nochmals ein herzliches Danke für die..

Mehr erfahren

Dirk S. (Deutschland)

Es war eine super schöne Reise, die meine Erwartungen voll erfüllt hat. Sehr gute Reiseleitung…..alles in allem kann man nur..

Mehr erfahren

Ralf (Deutschland)

Es war für mich als „Greenhorn“ eine super Zeit die viel zu schnell vorbei gegangen ist. Grüße aus Gundelfingen

Mehr erfahren

Michael R. (Deutschland)

Es war für mich eine ganz tolle Woche mit einer super Gruppe. Ein ganz besonderes Lob gilt unserem Tour-Guide „Tobi“..

Mehr erfahren